Seminar


VortragReferent – Udo Herrmann

Der Schreinermeister ist Inhaber eines mehrfach ausgezeichneten Handwerksbetriebes in Bürgstadt. Als Mitbegründer und Vorstand der Kooperation „Meister-im-Handwerk“ realisiert er seit 2003 Gewerke übergreifende Projekte im kreativen Innenausbau. Er hat das Erfolgskonzept für Handwerker entwickelt, ist Fachbuchautor und schreibt für Zeitschriften.
Seine Erfahrungen aus der Praxis gibt Udo Herrmann in lebendigen Vorträgen und Seminaren an Handwerkskollegen aus verschiedenen Branchen weiter.


Seminartitel:
DAS ERFOLGSKONZEPT FÜR HANDWERKER
Praxistaugliche Lösungen für mehr Freude, Freiraum und Gewinn im betrieblichen Alltag


Zielgruppe:
Inhaber/Geschäftsführer und Führungskräfte aus Handwerksunternehmen


Inhalte des Coachings:
Das Erfolgskonzept für Handwerker ist ein Werkzeug, um sie effizienter und erfolgreicher zu machen. Seminar Für wiederkehrende Aufgaben findet man im Erfolgsordner übersichtlich sortierte Anweisungen, Leitfäden, Formblätter, fertige Schriftstücke und Checklisten in Papierform und als Datei. Im Seminar lernen die Teilnehmer wie sie mit gezieltem Einsatz der praxistauglichen Inhalte Zeit sparen und alle Herausforderungen des Alltags professionell und sicher meistern können. Es werden aktuelle Themen behandelt und individuell an die Bedürfnisse der teilnehmenden Handwerker angepasst. Gearbeitet wird mit einem Handout, das Auszüge aus dem Erfolgskonzept beinhaltet.


Ziele des Coachings:
Udo Herrmann zeigt den Teilnehmern anhand von Beispielen und Fotos, wie er und seine Mitarbeiter das Konzept bei der täglichen Arbeit anwenden und wie er dadurch mehr Freiraum für wichtige Aufgaben schafft. SeminarBeginnend mit der Unternehmensplanung über die Themen Büroorganisation, Beratung und Verkauf, Arbeitsvorbereitung, Lager, Rüstzeiten und Baustelle bis hin zur Mitarbeiterführung lernen die Teilnehmer, das Konzept schnell und gewinnbringend im eigenen Betrieb einzusetzen. In Zukunft erstellen sie Angebote in kürzester Zeit, gewinnen mehr gute Kunden durch eine strategische Kommunikation, vermeiden Suchzeiten im Lager, wickeln ihre Baustellen noch professioneller ab und führen ihre Mitarbeiter konsequent und rechtssicher zu eigenverantwortlichem Handeln.


Varianten Zeitrahmen/Ablauf:

  • Impulsvortrag 45-60 Minuten mit moderner Keynote-Präsentation; Teilnehmerzahl unbegrenzt
  • Halbtagesseminar am Vor- oder Nachmittag 3-4 Stunden, abwechslungsreich gestaltet mit Vortragssequenzen und praktischen Anwendungsbeispielen; Teilnehmerzahl max. 20 Personen
  • Tagessseminar von 9–12 und 13–16 Uhr, abwechslungsreiche Kombination aus Vortragssequenzen und Workshop-Aufgaben für die Teilnehmer, Teilnehmerzahl max. 15 Persone

Vortrag